IMG_2566Hinter unserem Wohnhaus, in einem freistehenden Gartenhaus (Cottage), befindet sich unser Bed &Breakfast mit Wohnzimmer, Küche, neue Badezimmer  und Terrasse.
Sie sind völlig frei und bekommen auf Wunsch ein herrliches Frühstück in Ihrer eigenen Cottage.

Umgebung

Das ursprüngliche Haus ist ein aus Norwegen importiertes Holzhaus, durch Brand verwüstet, aber schon vor dem Krieg (1938) wieder aufgebaut. Der Name “de Vildtgaard” bezieht sich auf seine frühere Nutzung als Jagdhütte.

Seine Lage ist günstig für alle Arten von Unternehmungen wie Fahrrad-, Wander- oder Reitausflügen.
Die einladende Einkaufsstadt Arnheim liegt nah und ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Der Stadtbus hält in der Nähe.
Bekannte Sehenswürdigkeiten wie Burger’s Zoo, das Openlucht-Museum (Freiluft-Museum), Water-Museum (Wasser-Museum) und Kröller-Müller-Museum sind leicht erreichbar.
Der Nationale Park Hoge Veluwe, an der Nordgrenze von Arnheim, im früher selbstständigen Dorf Schaarsbergen, ist vom “Vildtgaard” zu Fuss zu erreichen.